Ethernut, Nut/OS und Zubehör

ELEKTOR INTERNET RADIO - SBC FÜR STREAMING MEDIA ANWENDUNGEN


Hardware

Das EIR Board wurde in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Elektor entwickelt. Obwohl in erster Linie als Internet Radio konzipiert, ist es eine ideale und universelle Plattform für eigene Hardware- und Software-Projekte. Es basiert auf der AT91SAM7SE CPU von Atmel, dem VS1053 Audio Decoder von VLSI und Davicoms DM9000E Ethernet Controller.

Beim Entwurf der Hardware wurde Wert auf vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten gelegt. So sind alle relevanten Pins der CPU an drei Pfostenleisten verfügbar. 64 MBytes SDRAM, 64 MBytes serieller Flash-Speicher und ein MMC/SD-Karteneinschub bieten ausreichend Platz für große Datenmengen und anspruchsvolle Anwendungen.

Die Stecker für externe Anschlüsse sind so angelegt, dass sich das 100x100 mm große Board leicht in ein Gehäuse integrieren lässt. Damit eignet es sich sowohl für den Prototypen-Entwurf Ihrer eigenen Hardware als auch zur direkten Integration in Ihr Endprodukt.

Die im eigenen Haus durchgeführten Prüfverfahren garantieren eine gleichbleibend hohe Zuverlässigkeit. Alle konventionellen Bauteile sind lose beigelegt und können vom Anwender je nach Bedarf bestückt, ersetzt oder einfach weggelassen werden.

Features

  • 10/100 MBit Ethernet
  • AT91SAM7X256 ARM CPU mit 256 kByte Flash
  • VS1053 Audio Codec für Ogg Vorbis, MP3, AAC u. a.
  • 64 MByte SDRAM und 4 MByte serielles Flash
  • Multimedia/SD-Card Fassung
  • RTC mit SuperCap Backup
  • RS-232 und USB Schnittstelle
  • 4 analoge Eingänge
  • Alle CPU Signale an Pfostenstecker

Software

Anwendungen werden in der höheren Programmiersprache C erstellt, unter Verwendung der freien GNU-Tools. Eine aktive Open-Source-Community entwickelt und pflegt Nut/OS, ein kooperatives Multithreading Betriebssystem mit TCP/IP-Stack, welches insbesondere für kleine eingebettete Systeme entworfen wurde. Dessen ausführlich dokumentierter Quelltext bietet eine einfache Anwenderschnittstelle, die der C Programmierung von PCs sehr ähnlich ist. Obwohl bereits für das EIR vorkonfiguriert, lassen sich alle wichtigen Einstellungen in einer graphischen Oberfläche unter Windows, Linux und Mac OS X schnell mit wenigen Mausklicks an spezielle Anforderungen anpassen.

Ein vollständiger Internet-fähiger Webserver benötigt weniger als 100 kBytes Flash und 20 kBytes RAM. Dies läßt genügend Raum für ehrgeizige Produktideen, inklusive eines per Webbrowser steuerbaren Internet Radios, das bereits vor der Auslieferung auf das Board programmiert wird. Die Nut/OS Distribution enthält weitere nützliche Anwendungsbeispiele.

Lizenz

Der gesamte Quellcode für das Zielsystem und der Entwurf der Hardware werden unter der freizügigen BSD-Lizenz veröffentlicht, die deren gebührenfreie Verwendung in kommerziellen Produkten erlaubt. Im Gegensatz zu einigen anderen Open-Source-Lizenzmodellen besteht keine Pflicht zur Veröffentlichung eigener Erweiterungen.

Technische Daten

Prozessor
CPU AT91SAM7SE512, bis 55MHz Takt
Flash Speicher 512kByte intern
SDRAM 64 MByte extern
Serielles Flash 4MByte extern
Echtzeituhr Hardware (PCF8563T)
Schnittstellen
Ethernet RJ45 10/100Base-T (DM9000)
RS-232 1 x 9-pol. DTE, 4 Leitungen, 2 x TTL/CMOS
Digital I/O 16 verfügbare GPIO Leitungen mit alternativen Funktionen
Analog I/O 4 verfügbare analoge Eingänge
Programmierung 20-Pin JTAG
Anzeigen Versorgung (rot), Link (gelb), Aktivität (grün)
Spannungsversorgung
Regler 600mA Schaltregler (LT1616)
Eingang 2.1 mm Hohlstecker, 5-24V ungeregelte Gleichspannung
Erweiterungsstecker 9-24V ungeregelt oder 3.3V geregelt, Ausgang > 1W
Verbrauch < 1W bei 12V
Stützbatterie Doppelschicht-Kondensator für Echtzeituhr
Schutzvorkehrungen
RS-232, USB, Audio 15kV ESD-Schutz
Ethernet Galvanisch isoliert
Versorgung Austauschbare Sicherung 1A, Verpolungsschutz, Strombegrenzung, thermische Abschaltung
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur 0°C bis 70°C (32°F to 158°F)
Lagertemperatur -65°C bis 140°C (-85°F to 284°F)
Luftfeuchtigkeit 5% bis 95% nicht kondensierend
Zertifikate
Sicherheit Leiterplattenmaterial UL94-V-0 gelistet
RoHS Vorschrift EU Direktive 2002/95/EC
Maße
Abmessung (LxBxH) 100 x 100 x 17 mm (3.94 x 3.94 x 0,67 in)
Produkt-Identifizierung
Leiterplatten-Revision Kupferprägung auf der Rückseite
Seriennummer Barcode Aufkleber mit IEEE registrierter MAC Addresse (Code 128C)

Dokumentation

Elektor: Elektor Internet Radio 1
01.04.2008 | 1,22 MB | Deutsch

Elektor: Elektor Internet Radio 2
01.09.2008 | 0,37 MB | Deutsch

OpenOCD for the AT91SAM7SE
Tutorial

Medien